Data truncated for column 'ip' at row 1 Informationen und Tipps für Ihren Urlaub im Zillertal

Familienurlaub im Zillertal

Lachende Kinderaugen, tolle Spiele und eine Menge Ferienspaß

SOMMERSPASS & Abenteuer für Kids

• Erste Ferienregion

Ein wahres Paradies für Kinder - viele actionreiche und lustige Programme - zahlreiche Kinderspielplätze - die Erste Ferienregion im Zillertal ist ein Paradies für Kinder und Jugendliche. Neben Erlebnistouren in der fantastischen Bergwelt sind die zahlreichen Schwimmbäder und Seen ein echtes Highlight im vorderen Zillertal. Das Kinderprogramm bietet von Quiz-Wanderungen, Dorfrundfahrten mit dem Kinderzug, Familienwanderungen, Kinderfesten, kunterbunten Erlebnistagen bis hin zu Bauernhofbesichtigungen alles, was das Herz begehrt.

Abenteuer-Highlights: Kinderklettergarten, Wasserspielpark und Schaubergwerk am Spieljoch, Naturerlebnisweg in Hart, das Murmelland in Kaltenbach (Zillertaler Höhenstraße), Abenteuerspielplatz und Badesee in Schlitters, Freizeitpark Aufenfeld, ...

www.best-of-zillertal.at

• Zillertal Arena

Im Sommer verwandelt sich der Arena-FUNtenclub Zell in ein einziges Kinderparadies: Fackelwanderungen mit Brotbacken im Heimatmuseum, Spiel und Spaß am Bach, auf dem Berg uvm. stehen auf dem Programm. 
Ein Highlight der Extraklasse ist der rasante, aber nicht minder sichere „Arena Coaster“. Die erste Alpen-Achterbahn im Zillertal begeistert nicht nur die Kids: Spaß, Action und Geschwindigkeit erwarten euch! Der 1.450 m lange Coaster-Spaß beginnt direkt bei der Rosenalmbahn/Zillertal Arena in Zell und ist mit etlichen Wellen, Steilkurven und Jumps die Sommer- und Winter- Attraktion. Ein 360° Kreisel und ein 540° Kreisel lassen den Adrenalinspiegel höher schlagen steigen. Für eine Extraportion Gaudi sorgen der neue Abenteuerspielplatz, direkt bei der Talstation der Rosenalmbahn/Zillertal Arena, der Freizeitpark Zell sowie der neue Klettersteig Talbach.

Fichtenschloss auf der Rosenalm! Im Zentrum der Anlage stehen vier Türme – Aussichtsturm, Rutschenturm, Kletterturm und Kranturm – die ihrerseits bereits kurzweiligen Spielspaß garantieren. Abgerundet und eingebettet ist die Turmanlage, deren Silhouette an die Gotikschlösser erinnert, in ein kunterbuntes Abenteuerareal mit großem Sandspielplatz, Wasserspielanlagen und Relaxinseln. Der gemütliche Ferienort Gerlos, inmitten herrlicher Naturkulisse, wird während den Sommermonaten durch das Familiennest- und das Teeny-Action- Programm zum Spiel- und Abenteuerland für die ganze Familie. Ob „Wally Wasserfee“, „Zenzi Ziege“, „Kids Wellness“, „Bartl Bergfrosch“, Grillen & Chillen mit „Manni Matschmonster“, Rafting, Canyoning oder Hochseilgarten ... Spiel & Spa. ohne Ende ist in der Zillertal Arena garantiert!

www.zillertalarena.com

• Mayrhofen-Hippach

Während die Eltern in der faszinierenden Bergwelt den Alltagsstress vergessen, geht‘s beim professionell betreuten Kinderprogramm des Actionclub Zillertal, u.a. mit Pony-Reiten, Knoten erlernen, Minigolf, Rafting, Ballspielen, Canyoning, uvm., hoch her. Der höchstgelegene Kinderspielplatz Tirols auf einer Höhe von ca. 2.000 m sowie kinderfreundliche Einrichtungen und perfekte Gastgeber laden zum größten Spielvergnügen des Jahres ein. Zahlreiche Spielplätze, die Sinnesspiele und die Greifvogelschau am Ahorn sowie unzählige familientaugliche Kinderwanderungen im Naturpark laden zu abenteuerlichen Ausflügen ein. Von Dezember bis April bietet die Kinderkrippe Hopp Hopp Hopp (Gästekindergarten im Erlebnisschwimmbad Mayrhofen) professionelle Kinderbetreuung für Kids im Alter von 3 Monaten bis 5 Jahren an. 

Abenteuer-Highlights: Kinderklettersteig „Dschungelbuch“ für kleine Kletterkünstler und bewegungsfreudige Outdoorliebhaber bietet mit seinen unterschiedlichsten Stationen Spielraum für die Entdeckung der eigenen Kräfte.

Waldspielplatz: Aus den Materialien Holz und Stein wurde der neue Naturerlebnisspielplatz in Mayrhofen erbaut. Zahlreiche Holzrinnen, die sogenannten „Brindlang“ leiten, bündeln bzw. stauen das Element Wasser auf dem gesamten real. Ein Sandspielplatz sowie ein wasserbetriebenes Mühlrad runden das Angebot ab und lassen Kinderherzen höher schlagen. Mitten im Scheulingwald gelegen, ist dieser Spielplatz ein optimales Ausflugsziel für die ganze Familie.

Schlechtwetterprogramm: Damit auch bei Regen und Kälte keine Langeweile aufkommt, geht‘s ab in die Sporthalle zur Sport-Olympiade, es wird am Waldfestplatz gebastelt, Betriebe werden besucht (Bäckerei, Sennerei, Bauernhof,..), manchmal werden sogar Cocktails gemixt (selbstverständlich alkoholfrei!), uvm. ...

www.mayrhofen.at

• Tux-Finkenberg

Tag für Tag ein neues Abenteuer. Das sensationelle Programm bringt Kindern und Jugendlichen das Erlebnis Natur in den Bergen näher. Spaß und Action stehen ganz im Vordergrund: Im Sommer ist für die Kids bestens gesorgt im Gletscherflohpark am Hintertuxer Gletscher, am Erlebnisweg Tuxbach mit Tarzan-Seilbahn, Wasserspielen und einer Abenteuerwoche zum Abschluss beim gro.en Kinderfest. Auch im Winter im Kinderpark an der Bergstation der Eggalmbahn, beim Kinderparagleiten, Rodeln und Eislaufen sind die Kleinsten fröhlich unterhalten.

EGGALM WANDERRALLEY im Sommer - Rätseln, raten, wissen und mehr. Mitmachen leicht gemacht: Bei der Eggalm Talstation in Tux-Lanersbach die Ralley-Karte holen, am Berg mit viel Spaß auf Entdeckerjagd gehen, 3 mal stempeln und am Schluss die ausgefüllte Karte an der Talstation der Eggalmbahnen abgeben. Für alle Teilnehmer gibt’s gleich bei der Abgabe ein T-Shirt mit dem Bergseppl! Auf die Eggalm, fertig… Wanderralley!

ERLEBNISWEG TUXBACH im Sommer

Der Talwanderweg entlang des Tuxbachs zwischen Tux-Vorderlanersbach und Hintertux verspricht durch die Kombination aus Spiel, Sport und Natur! Weitere Informationen zum Erlebnisweg, den Spiele-Stationen und der Belohnung für alle fleißigen Stempelsammler, finden Sie im kostenlosen Führer „Erlebnisweg Tuxbach“, erhältlich im Tourismusverband Tux-Finkenberg in Tux-Lanersbach und Finkenberg! Gehzeit: ca. 2,5 Stunden, leichte Wanderung!

www.tux.at

Tags & share

weitere beiträge aus der kategorie “Sommer”