Data truncated for column 'ip' at row 1 Informationen und Tipps für Ihren Urlaub im Zillertal

Musik und Mehr

Musikalität der Zillertaler

Mitunter einen Grund für die weltweite Bekanntheit des Tales kann man der Musik zuschreiben. Vielen Bewohnern des Zillertales ist die treue Pflege des alten Volksgutes gemeinsam. Dies äußert sich nicht nur im Tragen ihrer Tracht bei festlichen Anlässen, sondern eben auch im Weitertragen der alten Volksweisen und musikalischen Traditionen. Seit 1820 hat die Sängergesellschaft der Rainer aus Fügen die heimatlichen Volkslieder über den gesamte Erdball bekannt gemacht. Fast ein Jahrhundert lang machten sie Tiroler Weisen in Lied, Tracht und Tanz bekannt. So auch die Weihnachtsweise „Stille Nacht, heilige Nacht“. Weitere „Echte Tiroler Volkslieder“ sind „Im Tiroler Landl ist das Zillertal“, „Im Zillertal und Pinzgau, da machens groaße Kas“ oder „Im Tux im schian Tal“. Die Musikalität der Zillertaler ist bis in die Gegenwart ein fixer Bestandteil des täglichen Lebens. In beinahe jedem Ort wie auch Gastgarten werden zu diversen Anlässen und auch einfach nur aus Freude an der Sache Musikabende oder gemütliche Stubenkonzerte gegeben.

Dem fröhlichen Charakter der Zillertaler entsprechend sind auch Alltagsgegenstände und Mobiliar durch heitere Verzierungen und Dekorationen gekennzeichnet. Truhen, Kästen und Betten geizen nicht mit üppigen Blumensträußen, lieblichen Landschaften oder Jagdszenen. Häufig finden sich auch Schilderungen des Volkslebens und religiöse Darstellungen wieder. Architektonisch besticht das aus Holz gebaute Zillertaler Bauernhaus durch das breit ausladende, stumpfwinklige Giebeldach, einem kleinen Türmchen auf diesem, sowie kleinen Lauben an der Vorderseite. 

Im Herzen Tirols • Natürliche Schönheit Zillertal • Gams Steinadler & Co  • Gletscher im Zillertal • Steinreich - Mineralienparadies • Goldrichtig im Zillertal • Landwirtschaft und Wirtschaft  • Von Wanderhändlern und Schmugglern  • Zillertaler Auswanderer   • Musikalität der Zillertaler  • Feste Feiern 

Tags & share

weitere beiträge aus der kategorie “Das Zillertal”